Lebensraum 2016 (Foto: Alberto Saiz)

VIRUTEX. Alfred Kinderbetten

“Fimma 2016 Es war zweifellos die Erholung des Sektors der Holz-Wettbewerb. Wir haben erlebt einen großen Zustrom von Profis und festgestellt, dass die Dynamik zur Stagnation erlegt. Sie wurden 4 intensiven Tagen Teilnahme an viele Holz-Profis, sehr animiert und mit einem großen Interesse für unsere Produkte und vor allem für die Innovationen, die wir präsentieren.”

HARDWARE HÄFELE SPANIEN. Millán Elduayen

"Nach Ansicht der HAFELE, der Besucher der diesjährigen Messe war spezifischere in seinen Beratungen und Projekten stabiler als in vorherigen Editionen. Trotz der scheinbaren Instabilität des nationalen Marktes, Spanischen Möbeln und Vertrag-Hersteller haben ihre Umsätze auszugleichen und verstärkt seine Wettbewerbsfähigkeit in den Märkten von Export-Projekten wo HAFELE ohne Zweifel einen perfekten Verbündeten ist".

Maderalia 2016. 2-2-16. 32

BIESSE-SPANIEN. Francisco Luna

"Eine gesunde Balance der Wettbewerbstage, Wir sind sehr zufrieden die Unterstützung und die Qualität der Kontakte. Sie wurden 4 Tagen intensiver Arbeit. Unser Ziel bestand darin, uns unseren Kunden und Partnern mit einer Ausstellung von Maschinen und Anlagen mit integrierter Produktionslinien mit einer einzigartigen Management-Software präsentieren. BIESSE schlägt Lösungen 4.0 mit automatisierten Bearbeitungsprozesse, die zum ersten Mal an Fimma ausgesetzt waren.

Wir verstehen, dass es die Mühe Wert ist, im Rahmen einer Änderung der Bedürfnisse unserer Kunden-Ziele, die sehr flexible Produktionen anfordern, hohe Qualität und Genauigkeit der Abschluss des Aufrufs durch Fimma zum Markt und die Vereinigung der verschiedenen Wettbewerbe, Neben unseren eigenen auf sehr positive Weise gehandelt haben, so dass die Karte obligatorisch Rendezvous der unserer Branche wird "

Maderalia 2016. 3-2-16. 24

SONAE INDUSTRIA. Teresa-Felder

“FIMMA MADERALIA es el evento de referencia para arquitectos, Innenarchitekten, decoradores y profesionales del mueble, de la maquinaria y de los componentes del sector de la madera”

PREZISS. Marc Farrarons

"Preziss hat seine Teilnahme an der Fimma-Maderalia erfolgreich 2016, bekommen einen großen Zustrom von Besuchern die überwiegend hohe gewesen. Die Qualität und die Investitionsbereitschaft der Besucher des kürzlich abgeschlossenen Edition Fimma-Maderalia machen auch uns angesichts des Jahres optimistisch sein, sowohl für den gesamten Bereich als auch für Preziss. Wir möchten betonen die große Bedeutung der Fimma-Maderalia für unsere Branche, wird die größte Dynamik des Marktes dank der Synergien durch den Zusammenfluss während der Woche der Messe aller Sektoren, die bilden."

FESTOOL. Eduardo Sanjose

"FIMMA - Maderalia ein interessanter Wettbewerb wurde, Zweifel mit Besuchern gerne neue Dinge zu sehen und zu klären. Wir haben gesehen, sehr lebhafte Händler in Bezug auf Innovationen. Letztlich, Es war einen Geist der "Optimismus", die wir alle dieser-2016 drängen sollte festgestellt ".

Lebensraum 2016 (Foto: Alberto Saiz)

EGGER. Xavier Ribeton

“Maderalia 2016 Es war eine sehr positive Karte für unser Unternehmen. Wir haben viele Besuche und verzeichneten wir haben mehr als 400 neue Kontakte”

TRADEMA (TAFIBRA). Antonio Castillo

“In dieser Ausgabe der Maderalia markieren ich die technologische Entwicklung von Produkten. Diese Messe wird die Marktentwicklung in den kommenden Monaten markieren.. Wir haben viele neue Features festgestellt., viele Innovationen, neue Techniken und neue designs”.

Lebensraum 2016 (Foto: Alberto Saiz)

HOMAG FRANCE. Carles Tort

“Ich möchte betonen die Quantität und Qualität der Besucher. Wir hatten Kunden mit Projekten in Geist und Bereitschaft zur Zusammenarbeit. FIMMA hat gezeigt, dass es auf seinem Sektor reagieren kann, in guten Zeiten und in weniger guten Zeiten”.

TÜREN CASTALLA. Francisco Bernabeu

"Maderalia 2016 Ein durchschlagender Erfolg war nicht nur, weil es alle Erwartungen der Besucher zu unserer Ausstellung, sondern auch durch die große Akzeptanz unserer neuen technischen und ästhetischen Vorschläge überschritten hat”.

Sims. Robert stark
"In dieser neuen Ausgabe der FIMMA Maderalia habe ich die wirtschaftliche Erholung des Sektors gesehen. Er wurde mit mehr Zustrom von Besuchern fair, Wir haben überprüft, eine 40% mehr und haben mehr als 1.000 Kontakte während der 4 Days of Zimmer".