Feria Valencia implementiert ein Sicherheitsprotokoll, das den Veranstaltungsort in einen sicheren Raum vor dem Covid-19 verwandelt

Temperaturregler sind eingerichtet, hydroalkoholische Gelflecken, breitere Korridore und Stände, die soziale Distanz sowie die Öffnung aller notwendigen Foren ermöglichen, damit die Kapazität den Vorschriften entspricht. Feria Valencia wird die gesamte Kommunikation mit Besuchern und Ausstellern vollständig digitalisieren, indem Papier wegfällt. Weiter,…

Maderalia arbeitet bereits an der nächsten Ausgabe

Das Organisationskomitee von Maderalia, geleitet vom valencianischen Geschäftsmann Francisco Perelló, Am Dienstag fand das erste virtuelle Treffen statt, bei dem das neue Szenario erörtert wurde, das nach der durch die Pandemie verursachten Gesundheitskrise eröffnet wurde. In diesem Sinne, Der Ausschuss beschloss, die Analyse des wirtschaftlichen und geschäftlichen Umfelds mit fortzusetzen…

Telematische Sitzung des FIMMA-Organisationskomitees 2020

Wir arbeiten weiter! Das FIMMA-Organisationskomitee, unter dem Vorsitz von Santiago Riera, unterhält telematische Kontakte und Besprechungen, um an der nächsten Ausgabe von FIMMA zu arbeiten – Maderalia in Valencia Fair. Am vergangenen Mittwoch hielt er eine Videokonferenz mit den Mitgliedern des Organisationskomitees ab, um die Entwicklung des Sektors und des Geschäftsumfelds zu verfolgen.…

FIMMA - Maderalia der letzte internationale Veranstaltung in den letzten Jahren

Die alle zwei Jahre erhöht sich die Präsenz ausländischer ausstellenden Firmen in 15% In der letzten Ausgabe mit Unternehmen 17 Länder und erwartet zu überschreiten 3000 Die ausländischen Besucher der letzten Ausgabe. Die Länder in Nordafrika, EU (insbesondere in Frankreich und Portugal), Latinoamérica, Balkan und Afrika südlich der Sahara, Prioritätsmärkten für Handelsmissionen…