MaderaliaHolz-Velvet Touch, Türen, die in einem Schrank oder neuen robusteren und effizienteren Haushaltsmaterialien zu verstecken sind nur einige der Vorschläge kann Anfang nächsten Februar in Feria Valencia besuchen

Bei fehlender oder bald ihre Pforten, die 11 zum 14 Februar im Feria Valencia, die Fimma-Maderalia Wettbewerben sind bereit, während seines viertägigen Feier werden in einer der größten Schaufenster des Angebots an die Zulieferer Möbel und Holz treffen.

Eine Probe der Produkte in diesem Jahr ist voller entwickelt, um Haushalte liefern neue Vorschläge, Anlagen oder Vertragsprojekte von mehr Wärme, Funktionalität, sowie ästhetischen und dekorativen Wert.

So, und auf seiner 36. Ausgabe, wie innovative Wetten wie Samt Diamant haben die Proben, mit einem einzigen Tasten Wahrnehmung nachgearbeitet, über Farbe oder ästhetischen Wert, kann Holz in eine samtige Oberfläche mit hoher Kratzfestigkeit zu verwandeln.

Auch in diesem Aufruf Salons, und die Hand von einem der beteiligten Unternehmen, Ein neuer Begriff geprägt wurde, die "Tür-Schrank" mit einer Kreation für die Türen unseres Hauses entwickelt, um auch Container werden, Lage, Schuhe unterzubringen, Medikamente oder andere Produkt, das wir speichern wollen.

Aber sicher, Neuerung in diesem Jahr kommt auf den Fersen von der umfangreichen Liste von neuen Materialien in Maderalia vorgestellt (Internationalen Zuliefererbörse Holz-Möbel-Sektor) und, gemeinsam, haben eine hohe Widerstandsfähigkeit, Haltbarkeit, Funktionalität, Recycling und eine maximale Sicherheit für die Gesundheit des Benutzers. Um nur einige zu nennen, die Ausstellung die als KRION® bekannten Geräte zeigen, eine warme ähnlich Naturstein besteht aus natürlichen Mineralien und Harze aus hochfestem Material und unter seinen vielen Funktionen ist gemacht 100% recycelbar, antibakterielle und extrem widerstandsfähig. Ebenso in dieser Ausgabe vorgestellt Perennis, eine aus der Mischung von Naturfasern und Kunststoff zur Erzielung der besten Eigenschaften beider Materialien hergestellten neuen Material. Mit einem visuellen Aspekt von großer Wärme Holz, Dieses Material hat auch eine hervorragende Brandverhalten, und große Anpassungsfähigkeit an Wetter und nasser Umgebung.

Fimma, Synonym für Spitzentechnologie

Abschließen der Lieferung von neuen, In diesem Jahr zeigt auch eine breite Palette von Software und neu für die Gestaltung von Projekten in der Welt der Dekoration Zusammenhang entwickelte Software, Innenarchitektur und Sektoren der Holz- und Möbel. IT-Entwicklungen, die den direkten Anschluss an Maschinen ermöglichen, mit Funktionen, die Integration zwischen den Design-Prozess und das Herstellungsverfahren ermöglichen verpackt.

In Fimma 2014 (Internationale Ausstellung für Maschinen und Werkzeuge für die Holz), vermehren neuen numerischen Steuerung Ausrüstung, gekennzeichnet durch eine größere Flexibilität, weniger Platz in der Fabrik oder in der Werkstatt dank besetzen, um die vertikale Design der Maschine, und ermöglichen die Senkung der Produktionszeit und -kosten.

Und wenn man bedenkt, dass die Ästhetik der Komponenten und der Möbel hat zunehmend an Bedeutung gewonnen, vor einem Verbraucher suchen Design und dekorativen Wert, auch bis ins kleinste Detail, gibt auch viele Vorschläge, die den Wettbewerb in der digitalen Druckmaschinen erfüllen. Nachrichten, die zu erfassen jedes Bild ermöglichen, Zeichnungen oder Entwürfe auf mehrere Medientypen aus Melamin, Agglomerat, Glas oder Naturholz.

Weitere Stars der Show werden Klebesysteme. Immer auf der Suche nach höchster Präzision und höchste Qualität bei der Festlegung der -end Teile Haltbarkeit von Teilen oder Schrank- Fimma wird das Schaufenster für neue Technologien wie Heißkleber Injektion von Hochdruckluft sein.